A B C D E F G H J K L M N O P S Z

Knick-Senkfuß

Der Knick-Senkfuß gehört zu den häufigsten Fußfehlstellungen und bezeichnet dabei eine Kombination aus einem Senkfuß, bei dem das Längsgewölbe des Fußes abgeflacht ist und einem Knickfuß, bei dem die Ferse nach innen wegknickt. Ein Knick-Senkfuß führt zu Schmerzen im Rückfuß oder im Bereich des Mittelfußes, weil die Gelenkflächen der Fußwurzelknochen durch die Fußfehlstellung nicht mehr optimal ineinandergreifen. Betroffene klagen über Schmerzen am Innenrand des Fußes und über eine Verschlimmerung nach längeren Gehstrecken. Die Füße fühlen sich bei Belastung sehr schnell müde an.

Leiden Sie an einem Knick-Senkfuß? Wir fertigen für Sie gerne eine individuelle foovies® Einlage an. 

Kontaktieren Sie uns einfach unter kontakt@foovies.shop oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Passende Einlagen bei Knick-Senkfuß