ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe

ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe
125,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
( So einfach bestellen Sie Ihre Maßeinlagen )

Versandkostenfreie Lieferung (nach Deutschland)!

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FOOVESD
Bei Fußproblemen sollte man auch in den Arbeitsschuhen auf die Einlage nicht verzichten. Unsere... mehr
ESD-fähige Maßeinlagen für Sicherheitsschuhe

Bei Fußproblemen sollte man auch in den Arbeitsschuhen auf die Einlage nicht verzichten. Unsere spezielle ESD-Maßeinlage für Sicherheitsschuhe hilft Ihnen, Ihre Fußprobleme auch während der Arbeit vergessen zu können.

  • ESD (Electro-Static-Discharge) - Einlagen erfüllen Anforderungen der DGUV 112-191 (bisher 191); Garantierte ESD-Leitfähigkeit
  • individuell angepasst an die eigenen Füße 
  • dünn, flexibel und langlebig - sehr angenehm zu tragen
  • für Damen- und Herrenschuhe geeignet
  • bis zu 120€ Zuschuss vom Arbeitgeber

Bis zu 120€ Zuschuss vom Arbeitgeber

Für Ihre neuen ESD-fähigen Maßeinlagen kann Ihr Arbeitgeber einen Antrag auf Kostenerstattung stellen und bekommt in der Regel 120€, die Ihnen als Zuschuss zugute kommen können. Für Arbeitnehmer, die bis zu 5 Jahren in dem Betrieb arbeiten zahlt in der Regel das Arbeitsamt und bei Mitarbeitern, die länger als 5 Jahre dort beschäftigt sind, kommt die Landesversicherungsanstalt (LVA) für die Kosten auf. Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber darauf an und sichern sich bis zu 120€ Zuschuss.

Informationen zum Antrag für einen Zuschuss für die Einlagen bei der Rentenversicherung

Mit einem Rezept vom Arzt werden die Kosten für die Einlage von der Rentenversicherung übernommen. Idealerweise beantragen Sie die Einlagen vor der Bestellung. Die notwendigen Formulare und einen Muster-Kostenvoranschlag erhalten Sie als Download im Paket. Bei dem Muster-Kostenvoranschlag Sie Ihre Adresse eintragen und diesen mit beim Antrag bei Ihrer Rentenversicherung einreichen.

Alle Dateien als Komplettpaket können Sie hier herunterladen: "Antrag bei der Rentenversicherung" (ZIP-Format, 10 MB).

Gerade für den beruflichen Alltag ist ein gutes Fußbett und eine passende Schuheinlage von großer Bedeutung. Nicht selten trägt man die Arbeitsschuhe acht Stunden oder mehr am Tag und schlechte oder schlecht passende Schuheinlagen können dann schnell zu Problemen im Bewegungsapparat führen – selbst wenn man keine Fußfehlstellung oder sonstige Fußprobleme hat.
Allerdings dürfen in Arbeitsschuhen nicht irgendwelche Einlagen verwendet werden, sondern nach der Regel 112-191 der DGUV dürfen nur dass orthopädische Einlagen nur in Verbindung mit einer gültigen Baumusterprüfung in Sicherheitsschuhe verwendet werden, damit diese weiterhin der Norm EN ISO 20345 entsprechen.

Eine besonders wichtige Eigenschaft für Sicherheits- und Arbeitsschuhe in vielen Bereichen ist die Leitfähigkeit. Sobald mit elektrostatisch gefährdeten Materialien oder Produkten gearbeitet wird, müssen Arbeits- und Sicherheitsschuhe über eine sogenannte elektrostatische Entladung (englisch ESD) verfügen. Durch orthopädischen Einlagen, die nicht die Anforderungen an die Leitfähigkeit erfüllen, kann diese ESD-Eigenschaft von Sicherheits- und Arbeitsschuhen aufgenommen werden.

Unsere ESD-fähigen Maßeinlagen für Arbeits- und Sicherheitsschuhe entsprechen dahingegen den Anforderungen der DGUV 112-191 (früher BGR 191) und können daher entsprechend genutzt werden. Die Fußpolsterung besteht dabei aus einem speziellen, antistatischen Schaumstoff, dessen Leitfähigkeit 10³ Ohm beträgt und somit die Normen EN-DIN, EN-ISO und ASTM. Im Unterschied zu anderen ESD-fähigen Einlagen basiert die Leitfähigkeit auf physikalischen Eigenschaften und kann auch nicht durch Wasser ausgewaschen werden.

Bei Fußfehlstellungen und Fußproblemen aller Art sind die ESD-fähigen Maßeinlagen eine gute Möglichkeit, die Fehlstellung und Probleme auszugleichen und so den resultierenden Beschwerden vorzubeugen bzw. diese zu lindern. Die Verwendung von ESD-fähigen Maßeinlagen in Kombination mit dem passenden Arbeits- und Sicherheitsschuhe führt in der Regel zu einer schnellen und signifikanten Verbesserung der Symptome von Fußfehlstellungen. Aber auch ohne ausgeprägte Fußfehlstellungen oder bestehende Fußprobleme sind ESD-fähige Maßeinlagen für den Berufsalltag empfehlenswert und erhöhen nicht nur den Fußkomfort, sondern führen zu weniger Ermüdung und Belastung der Füße.

 

 

Individuell angefertigt: Ja, Weiß ich noch nicht
Für welche Fußfehlstellung / Beschwerden?: Fersensporn, Fußfehlstellungen allgemein, Fußschmerzen allgemein, Knick-Senkfüße, Pes Planus / Plattfüße, Spreizfüße
Für welche Schuhe geeignet?: Arbeitsschuhe / Sicherheitsschuhe
Für welche Nutzung geeignet?: Beruf (Sicherheitsschuhe)
Zuletzt angesehen